Capaia Doppelmagnum

Beschreibung des ‚Capaia Doppelmagnum‘

Capaia – das Flaggschiff des Weingutes spiegelt wahren Luxus wider: Eine tiefrote Farbe, eine reichhaltige Duftpalette und vielschichtige Geschmacksnoten. Mit seiner 15-monatigen Reife in neuen Barriques hat der Capaia das Potential, unter die ganz Großen zu gelangen!

Serviervorschlag zum ‚Capaia Doppelmagnum‘

Ideal zu Lamm oder zu Wildgerichten

Daten&Fakten zum ‚Capaia Doppelmagnum‘ Wein

Rebsorten: 37% Cabernet Sauvignon, 26% Merlot, 19% Cabernet Franc, 18% Petit Verdot
Reifegrad: Genießen und Lagerungsfähig
Optimal trinkreif: 2011
Serviertemperatur: 16.00 °C

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Pinot Rosa Vino Frizzante ros

Beschreibung des ‚Pinot Rosa Vino Frizzante rosé IGT‘

Dieser Rosé Prosecco besticht durch seine lebhafte Farbe, viel Frucht und das typische Erdbeeraroma. Mit seiner zurückhalten – den Säure ist er ein hervorragender Apéritif.

Serviervorschlag zum ‚Pinot Rosa Vino Frizzante rosé IGT‘

Paßt hervorragend als Aperitif zu Vorspeisen, Suppen und weißem Fleisch.

Daten&Fakten zum ‚Pinot Rosa Vino Frizzante rosé IGT‘ Wein

Rebsorten: 100% Pinot Nero
Reifegrad: Genießen
Optimal trinkreif: jetzt
Serviertemperatur: 7.00 °C

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Les Caillottes Blanc Sancerre AOC

Beschreibung des ‚Les Caillottes Blanc Sancerre AOC‘

Im Glas präsentiert sich der Wein in hellgelber Farbe mit grünlichen Reflexen. Im Duft wunderschön klar nach exotischen Früchten in Verbindung mit Cassis und einem Hauch Minze. Die feine Mineralität und strahlende Frische machen ihn höchst interessant .

Weinerzeugung

Die Trauben werden von Hand in kleinen Gefäßen gelesen und gelangen auf direktem Weg zur Kelter. Dort werden sie entrappt und nach einer kurzen Maischestandzeit mit pneumatischen Pressen gepresst. Anschließend wird der Saft gekühlt, damit sich die Trubstoffe absetzen können. Somit wird Sorge getragen, daß bei der temperaturkontrollierten Vergärung in Edelstahl der strahlend frische Charakter des Sauvignon Blancs voll zur Geltung kommt. Schutz und Bewahrung der Umwelt, Pflanzen und Terroirs sind erklärte Ziele der Domaine Reverdy. Deshalb variiert man die Weinbaumethode je nach Topografie und Ausrichtung einer Rebparzelle: In den steileren Hanglagen arbeitet man mit Weinbergsbegrünung, in den unteren Reihen nach traditionellen Anbaumethoden.

Serviervorschlag zum ‚Les Caillottes Blanc Sancerre AOC‘

trinkt sich besonders gut zu frischen, knackigen Salaten, Vorspeisen, hervorragend zu Austern oder Thunfischtatar, ebenso zu gebratenem hellen Fleisch wie Geflügel oder Kalbfleisch. Als erfrischender Aperitif einfach zwischendurch ein Genuss und auf alle Fälle zu Ziegenkäse von der Loire, besonders zum Crotin de Chavignol

Daten&Fakten zum ‚Les Caillottes Blanc Sancerre AOC‘ Wein

Rebsorten: 100% Sauvignon Blanc
Reifegrad: genießen
Optimal trinkreif: jetzt
Serviertemperatur: 10.00 °C

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Alamos Selección Malbec ~ Mendoza Argentinien Bodegas Catena Zapata

Der Alamos Selección Malbec hat eine dunkelviolette Farbe. In der Nase Blaubeeren mit Noten von süßer Schärfe. Im Mund schwarze Kirschen und Cassis zusammen mit Anklängen von Wildblüten, pikantem schwarzem Pfeffer und Anis. Im Abgang sanfte Textur mit viel versprechender, schwungvoller Säure und steiniger Mineralität.

Der Alamos Selección Malbec von Catena Zapata wurde vom Wine Enthusiast und von Wine & Spirits jeweils mit 90 Punkten ausgezeichnet. Catena Zapata stellt seit mehr als 100 Jahren Wein her und ist in Argentinien Pionier in Sachen Qualitätswein. Den Alamos Selección Malbec wird es in Deutschland exklusiv bei BELVINI.DE zu kaufen geben.

BELViNi.DE Weinversand

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Insoglio del Cinghiale Toscana IGT

Beschreibung des ‚Insoglio del Cinghiale Toscana IGT‘

Junge Rebstöcke liefern die Trauben für diesen 8 Monate im Fass gereiften Rotwein und verleihen ihm trotz ihrer Jugend eine starke, ausdrucksvolle Persönlichkeit. Der Insoglio ist wunderbar ausgewogen, rund und verführerisch.

Daten&Fakten zum ‚Insoglio del Cinghiale Toscana IGT‘ Wein

Rebsorten: 35% Cabernet Franc, 30% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 5% Petit Verdot
Reifegrad: Genießen und Lagerungsfähig
Optimal trinkreif: 2011
Serviertemperatur: 18.00 °C

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Peter Jakob Kühn – bio-dynamische Weine Rheingau


Das Weingut Peter Jakob Kühn befindet sich seit 1786 im Familienbesitz und wird seit 2004 kontrolliert ökologisch und biodynamisch bewirtschaftet. Vom Gründer Jacobus Kühn bis zu Peter Jakob Kühn sind 11 Generationen vergangen.
Die Weine von Peter Jakob Kühn erfüllen höchste Reinheitskriterien und sind auch für Veganer geeignet. Die in sich ruhende „Weinwerdung“ ermöglicht es erst, dass Weinbergs-Charaktere herausgearbeitet werden können. Frucht, Mineralität, Würze, Länge, Spannung, Lebendigkeit und Vielschichtigkeit, Textur oder Struktur – das Wesentliche eines Weines tritt hervor, weil das Unwesentliche zurücktritt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Titolato Strozzi – Morellino di Scansano DOC

Beschreibung des ‚Titolato Strozzi – Morellino di Scansano DOC‘

Von einem strahlenden Rubinrot präsentiert sich dieser aus 90% Sangiovese und 10% Ciliegiolo (und weiteren ergänzenden Rebsorten) vinifizierte Morellino di Scansano im Glas. Duft nach reifen Früchten und schwarzen Beeren, gepaart mit einer zarten Vanillenote, frisch und gleichsam nachhaltig.

Serviervorschlag zum ‚Titolato Strozzi – Morellino di Scansano DOC‘

Ein herrlicher Begleiter zu Pasta- und Risotto- Gerichten. Ausgezeichneter begleiter zu Gegrilltem Fleisch.

Daten&Fakten zum ‚Titolato Strozzi – Morellino di Scansano DOC‘ Wein

Rebsorten: 90% Sangiovese, 10% Ciliegiolo
Reifegrad: Genießen und Lagerungsfähig
Gesamtsäre:  5.40 g/l
Restzucker:  1.80 g/l
Optimal trinkreif: 2010
Serviertemperatur: 14.00 °C

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Chapelle Chambertin Grand Cru

Beschreibung des ‚Chapelle Chambertin Grand Cru‘

Farbe: tiefes, dichtes Granatrot mit violetten Glanzlichtern
Duft: traumhaft delikates Bouquet von reifen Beeren und Kirschen mit feinwürzigen Anklängen von Veilchen und Lakritz, Vanille und zarten Röstnoten
Geschmack: auch am Gaumen von unvergleichlicher Finesse und Delikatesse, gleichwohl opulent und vollmundig, mit seidiger Textur, raffinierten, erdigen Aromen von Waldbeeren und perfekt eingebundenen Noten von Eichenholz

Weinerzeugung

Der sortenreine Pinot Noir Chapelle-Chambertin Grand Cru wird drei bis vier Wochen lang im Fass vergoren und anschließen für 18 bis zwanzig Monate zur Reife ins Eichenholzbarrique gelegt.

Serviervorschlag zum ‚Chapelle Chambertin Grand Cru‘

zu feinen Braten, Wildgerichten , Rind- und Lammfleisch an delikaten Saucen oder gereiften Käsesorten (außer Blauschimmelkäse)

Daten&Fakten zum ‚Chapelle Chambertin Grand Cru‘ Wein

Rebsorten: 100% Pinot Noir
Reifegrad: genießen und lagerungsfähig
Gesamtsäre:  3.80 g/l
Restzucker:  1.80 g/l
Serviertemperatur: 18.00 °C

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Bismarck Riesling Secco

Beschreibung des ‚Bismarck Riesling Secco‘

Der Riesling Secco von Fürst von Bismarck hat sich sehr gut in unserem Sortiment etabliert. Er besteht zu 100 % aus Riesling und besticht mit einer fein moussierenden Art und seinen delikaten Fruchtaromen. Ein Muss für Veranstaltungen oder den lauen Sommerabend auf der Terrasse!

Weinerzeugung

Die Sektgrundweine stammen aus deutschen Anbaugebieten und werden von der Sektkellerei in Rüdesheim ausgebaut. Die zweite Gärung, welche verantwortlich für die Kohlensäure ist findet im Tank statt. Danach wird der Schaumwein im Gegendruckverfahren in die Flasche abgefüllt.

Serviervorschlag zum ‚Bismarck Riesling Secco‘

eine hervorragende Erfrischung im Sommer, begleitend zu bunten Salaten eignet sich ebenfalls bestens zum Mischen und Auffüllen von Cocktails

Daten&Fakten zum ‚Bismarck Riesling Secco‘ Wein

Rebsorten: 100% Riesling
Gesamtsäre:  6.90 g/l
Restzucker:  7.20 g/l
Optimal trinkreif: jetzt
Serviertemperatur: 9.00 °C

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)