deutsche Rotweine Weißweine Schäffer Pfalz


Der Familienbetrieb Schäffer wird heute von Andreas Schäffer geleitet. Das Weingut wurde 1843 gegründet und ist ein ehemaliger Ökonomiehof des Schloss Geispitz. Durch die unterschiedlichen Böden der Pfalz bzw. am Hambacher Schlossberg ist die Grundlage für einen abwechslungsreichen Rebsortenspiegel gelegt. Weingut Schäffer kultiviert spritzige Weißweine, wie Riesling, Rivaner und Weißburgunder, aber auch kräftige Rotweine.

Andreas Schäffer
ist seit 15 Jahren von 1996 an Leiter des zehn Hektar großen Weinguts. Seit er das Weingut von seinem Vater übernahm, führt er es auf moderne und teilweise unkonventionelle Art mit seiner Frau Birgit. Besonders der Rotweinbereich von Schäffer hat riesige Fortschritte gemacht. Die Philosophie von Andreas Schäffer: „Ein Wein ist nicht nur von Boden und Klima geprägt, sondern auch von den Menschen, die ihn ausbauen“ schmeckt man bei jedem seiner Weine.