Rutilus – Marche Sangiovese IGT

Beschreibung des ‚Rutilus – Marche Sangiovese IGT‘

Als rotes Pendant zum ‘Titulus’ kreierte Fazi Battaglia den ‘Rutilus’ – einen jungen, frischen Sangiovese. Mit seiner angenehmen Frucht, seinem delikaten und wohl ausbalancierten Geschmack passt er zu ideal zur regionalen Küche aus den
Marken, z.B. zu Spanferkel oder zu Peccorino-Käse.

Serviervorschlag zum ‚Rutilus – Marche Sangiovese IGT‘

Passt ideal zur regionalen Küche aus den Marken, z.B. zu Spanferkel oder zu Peccorino-Käse.

Daten&Fakten zum ‚Rutilus – Marche Sangiovese IGT‘ Wein

Rebsorten: 100% Sangiovese
Reifegrad: Genießen und Lagerungsfähig
Optimal trinkreif: jetzt
Serviertemperatur: 16.00 °C

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (2 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)
Rutilus - Marche Sangiovese IGT, 10.0 out of 10 based on 2 ratings