Georg Fischer „Geyersberg“ Riesling ~ der heimliche Star in Rheinhessen

Für feinsten Riesling-Genuss sorgt der Georg Fischer „Geyersberg“ Riesling trocken, den der Meister mit sorgsamem Holzeinsatz vinifiziert. Georg Fischer kann man zu Recht als Abenteurer bezeichnen. Als Fotograf für renommierte Magazine wie GEO oder Stern verdiente er sich Anerkennung und jahrelang seinen Lebensunterhalt. Auch als Werbefotograf war er höchst erfolgreich. So sammelte er das Startkapital für sein persönliches Weinguts-Projekt.

Georg Fischer „Geyersberg“ Riesling ~ der heimliche Star in Rheinhessen weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Deutsche Tesch Weine Wein-Region Nahe


Tesch Weine
sind mittlerweile weltweit bekannt und geschätzt. Um weiterhin auf hohen Niveau zu bleiben verarbeitet Tesch Weißweintrauben wie die blauen Trauben für Rotwein und erhält gerade dadurch ein besonders volles Aroma.
Ein paar Worte noch zum 2010er Jahrgang von Tesch: Man kann sich auf einen feinen aber leider kleinen Jahrgang freuen. Aufgrund der sehr niedrigen Erträge präsentieren sich die neuen Rieslinge feinduftig und stoffig mit mittlerem Körper. In einem nicht einfachem Jahrgang schenkte zu guter Letzt die Oktobersonne Tesch ein breites Spektrum von sehr unterschiedlichen Riesling-Weinen aus den Spitzenlagen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Hensel und Gretel Weissweincuveé – Thomas Hensel & Markus Schneider

Hensel und Gretel ein ganz besonderer Weisswein – die neue Weissweincuveé von Thomas Hensel und Markus Schneider. Vergärt für 150 Tage in Barriques zweiter Belegung, besitzt er eine gold schimmernde Farbe.
Die Nase des Weisswein Hensel und Gretel wird von feingliedrigen Limousin-Eiche, Boskop-Äpfel, vollreifem Pfirsich und Honig. Am Gaumen ist der Hensel und Gretel vielschichtig, facettenreich und komplex. Die würzige Noten des Grauburgunders verbindet sich optimal mit denen des Weissburgunders.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Peter Jakob Kühn – bio-dynamische Weine Rheingau


Das Weingut Peter Jakob Kühn befindet sich seit 1786 im Familienbesitz und wird seit 2004 kontrolliert ökologisch und biodynamisch bewirtschaftet. Vom Gründer Jacobus Kühn bis zu Peter Jakob Kühn sind 11 Generationen vergangen.
Die Weine von Peter Jakob Kühn erfüllen höchste Reinheitskriterien und sind auch für Veganer geeignet. Die in sich ruhende „Weinwerdung“ ermöglicht es erst, dass Weinbergs-Charaktere herausgearbeitet werden können. Frucht, Mineralität, Würze, Länge, Spannung, Lebendigkeit und Vielschichtigkeit, Textur oder Struktur – das Wesentliche eines Weines tritt hervor, weil das Unwesentliche zurücktritt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

2010er Von Winning Riesling Drache trocken – Pfalz Wein

Einen guten Einstieg in die Von Winning Weine bietet der Von Winnung Riesling Drache. Die Rebe für diesen Wein stehen in verschiedenen Lagen in und um Forst. Der Von Winning Riesling Drache ist würzig wild, mineralisch, fruchtig, mit Schmelz, Kraft und Eleganz. Hier stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis.
Die Weinberge Von Winning umfassen 40 Hektar Rebfläche in 17 Einzellagen, unter anderem Spieß (Ruppertsberg), Kalkofen, Kieselberg, Langenmorgen und Paradiesgarten (Deidesheim) sowie Jesuitengarten (Forst). Sie sind zu 80% mit Riesling bestockt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Pfälzer Zelt Weisswein Deutschland


Der größte Teil der Weinberge von Zelt befindet sich in den außergewöhnlich guten Laumersheimer und Großkarlbacher Lagen. Ziel ist es, das Potential dieser Weinberge auszuschöpfen, dabei soll sich der Charakter dieser Lagen in den Weinen von Zelt widerspiegeln. Für Weissweine werden die Trauben nach einer individuellen Mazerationszeit abgekeltert und reifen nach einer temperaturkontrollierten Gärung mehrere Monate auf der Feinhefe. Der Rotweinausbau erfolgt durch die klassische Maischegärung und anschließender Lagerung in gebrauchten oder neuen Barriques.

Während seiner zweijährigen Winzerlehre und dem Önologie Studium in Geisenheim konnte Mario Zelt Auslandspraktika in renommierten Betrieben in Frankreich, Österreich und Südafrika machen. Diese Erfahrungen motivierten ihn zusätzlich, das Qualitätsziel weiter nach oben zu stecken. Durch die Umstellung auf selektive Handlese und Investitionen in die Traubenverarbeitung und Kellertechnik konnte die Qualität der Zelt Weine weiter verbessert werden. Durch die Verbindung von Tradition und moderner Kellertechnik wird hierzu bei Zelt der Grundstein gelegt, dabei wird aber auf den Einsatz neuer önologische Verfahren, wie zum Beispiel von Holzchips verzichtet.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)

Thomas Hensel Weisswein Rotwein Pfalz Deutschland


Thomas Hensel
führt auf dem kleinen Holzfass ausgebaute Weißweine, tolle Rotweincuveés und Weissweine, die nach dem sur-lie Verfahren ausgebaut werden. Dieses Verfahren rundet Weissweine, sehr elegant, geschmacklich ab, weil die Weine eine längere Zeit auf der Feinhefe belassen werden. Diese Lagerungsmethode fördert cremige, weiche Aromen und gibt den ohnehin präsenten Fruchtaromen der Thomas Hensel Weine den letzten Schliff.

Thomas Hensel hat dafür gesorgt, dass sein Weingut zu den führenden Qualitätslieferanten der Pfalz zählt. Er absolvierte seine Ausbildung im renommierten Weingut Müller-Catoir, stieg schon mit 20 Jahren voll im Weingut ein und überzeugt mit ungewöhnlichen Ideen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +1 (from 1 vote)

Emrich Schönleber Nahe Weine Deutschland


Die Reben von Emrich-Schönleber stehen auf Gesteinsböden der sogenannten Waderner Schichten, einer Unterformation des Rotliegenden. Die Hauptbestandteile von Emrich-Schönleber sind unterschiedliche Schieferarten, Quarzit und Kiesel. Im Halenberg dominiert blauer, im Frühlingsplätzchen teilweise auch roter und grün-grauer Schiefer.

Der weitaus größte Flächenanteil von Emrich-Schönleber besteht aus steilen Süd- bis Südwesthängen, die optimal von der warmen Mittagssonne beschienen werden. Diese steilen Hänge von Emrich-Schönleber zeichnen sich durch ganz spezielles Mikroklima aus. Aus dem Tal über die Hänge aufsteigende Warmluft, bei gleichzeitigem Schutz vor kalten Fallwinden während der Nacht, lassen ganz bedeutende qualitative Unterschiede in den einzelnen Hangbereichen von Emrich-Schönleber auftreten.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

rheinhessische Wagner Stempel Weine Deutschland


Nach Daniel Wagner wächst Qualität im Weinberg – daher setzt er auf eine behutsame Weinbergspflege mit aufwendiger Handarbeit und sorgt für gesunde Böden mit ausgewogener Begrünung. Auf dem Weingut Wagner ist die selektive Handlese genauso selbstverständlich wie eine schonende Traubenverarbeitung und ein feinfühliger Ausbau im Keller sowie – je nach Anforderungen des Mostes – eine sensible und langsame Entwicklung im Edelstahl oder Holz.

1993 hat Daniel Wagner im elterlichen Weingut die Leitung übernommen und versucht seine Philosophie von terroirgegeprägten Weinen mit individuellem Charakter Wirklichkeit werden zu lassen. Der Aufsteiger des Jahres 2007 („Eichelmann“) und Rieslingpreisträger („Der Feinschmecker“) wird dabei im Betrieb Wagner von der ganzen Familie tatkräftig unterstützt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

badische Weine Bernhard Huber Deutschland


Bernhard Huber
arbeitet heute bei der Herstellung seiner Weine mit der traditionellen Maischegärung, welche er bei der Vinifikation von Rotwein als einen wichtigen Schritt sieht. Selbstverständlich werden die Traubenmengen bei Bernhard Huber bereits im Weinberg reduziert und nur das beste und vollreife Lesegut zu erhalten. Eine Lagerung der besten Rotweine von bis zu 18 Monaten in Eichenfässern wendet Bernhard Huber für die Rotweine ebenfalls an. Bei der Reife im Barrique verschmelzen die Fruchtaromen der Spätburgunder mit den Tanninen der Barriques. Es entwickeln sich dadurch vielschichtige Aromen- und Geschmacksnuancen.

Der Malterer ist eine Besonderheit des Weinguts Bernhard Huber. Hinter diesem gehaltvollen Weisswein von Bernhard Huber verbirgt sich eine Weinkomposition aus Freisamer, einer Kreuzung aus Ruländer und Silvaner, die vor über 70 Jahren in Freiburg entstanden ist. Der zweite Teil des Malterer Weissweins ist die Rebsorte Weißburgunder.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)